Hoher Ifen / Kleinwalsertal


 

Am Ifen entstand in den letzten Jahren ein neues Premium-Skigebiet. Durch den Bau der neuen Olympia 6er-Sesselbahn und der Gondelbahnen Ifen I und II gibt es keine Wartezeiten mehr.

 

Das Skigebiet am 2228 Meter hohen Ifen ist das zweitgrößte im Kleinwalsertal.

 

25 km präparierte Pisten eröffnen ein abwechslungsreiches Terrain von 1280 – 2030 Meter.

 

 

3 Talabfahrten von leicht bis schwer machen das Skivergnügen perfekt. Könner unter den Skifahrern schätzen die Ifoly- und Olympiaabfahrt. Auf 750 Höhenmetern und 3,5 km Länge bieten sie Abwechslung pur. Ansonsten sind die Pisten eher mittelschwer und bieten

 

Genuss – Skilauf auf dem weiträumigen Gottesacker – Plateau.

 

Preis 59 Euro, Studenten 50 Euro

Leistungen Busfahrt, Liftkarte, 5 Euro-Gutschein zum Mittagessen am Berg
 Abfahrt 7.00 Uhr Gigelberg Biberach
Rückfahrt 16.30 Uhr
Langläufer  
Winterwanderer

Wanderwege am Hohen Ifen, am Wallmendinger Horn, Kanzelwand

Link zur Homepage Fellhorn

www.ok-bergbahnen.com